Alle Artikel mit dem Schlagwort: Spielideen im Schnee

5 Spielideen im Schnee und an kalten Tagen

Wann gab es zuletzt solch eine weiße Pracht? Das muss natürlich ausgekostet werden. Neben Schneeballschlacht, rodeln und Schneemannbauen kann man noch viel mehr mit dem Schnee anfangen. Wir haben 5 Spielideen für kalte Tage. Bunter Schnee Holt euch ein wenig Schnee von Draußen rein und färbt ihn ein. Gebt den Schnee dazu einfach in eine große Schüssel oder ein tiefes Backblech. Stellt Wasser bereit, was ihr mit Lebensmittel-, Wasser- oder Fingermalfarben einfärbt. Dann wird’s bunt. Mit Schöpfkellen, Pipetten, Pinseln und Löffeln können bunte Muster in den Schnee gemalt werden. Kleineren Kindern kann man einfach Behälter und Löffel geben, so können sie den Schnee hin und her schöpfen, ohne draußen Freiern zu müssen. Antarktis-Expedition Wir forschen in der Antarktis und versuchen Fossilien aus dem ewigen Eis zu befreien. So lautet die Aufgabe. Nehmt dazu einfach einen oder mehrere Behältnisse, legt kleine Spielzeuge dort rein (Tiere, Autos, Figuren) und übergießt sie mit Wasser. Nun raus damit in den Schnee. Nach ein paar Stunden sind die Spielzeuge eingefroren, nun gilt es, sie zu befreien. Mit verschiedenen Werkzeugen, Wasser …