Alle Artikel mit dem Schlagwort: Covid 19

Masken nähen gegen COVID-19 – Die Solidaritätsmaske

 Dieser Artikel ist von Ina. Sie ist Anästhesistin, Intensivmedizinerin und Notärztin aus Leipzig, Patchworkmama von insgesamt drei Kindern (zwei eigene und ein Patchworkkind). Gerade ist sie mit ihrer kleinen Tochter in Elternzeit und möchte dazu beitragen, dass sich möglichst viele Menschen vernünftig verhalten und wir die Mittel nutzen, die uns zur Verfügung stehen, um die Ansteckungsrate so gering wie möglich zu halten. Mit großer Sorge sehen wir die täglich steigenden Zahlen an SARS-COV-2-Infizierten und müssen davon ausgehen, dass schon bald unser medizinisches System stark überlastet sein könnte – mit schwersten Folgen für unsere Gesellschaft. Immer wieder hören wir von Menschen, die die Warnungen nicht ernst nehmen und sich nicht an die Regeln und Maßnahmen halten, da sie sich nicht zur „Risikogruppe“ zählen. Die Problematik betrifft aber nicht nur Patienten mit CoViD-19, sondern ALLE, denn wer soll die Verkehrsunfälle, Krebspatienten oder Hirnblutungen behandeln, wenn alle Intensivbetten belegt sind? Ein Satz hat mich letzte Woche aber abseits der Meldungen über Coronaparties, besonders betroffen gemacht. Im NDR-Podcast „Coronavirus-Update” sprach der Virologe Professor Christian Drosten über das Tragen von …