Weihnachten
Schreibe einen Kommentar

Türchen 19 – Wunderschöne Kinderbücher zu Weihnachten

Kurz vor Weihnachten hat unsere Kinderbuch-Kollumnistin Sylvi noch ein paar wirklich schöne Buchtipps für uns, die nicht nur an den Feiertagen gelesen und vorgelesen werden können.

GANS ERNST von Jimmy Kimmel, erschienen im Mentor-Verlag

Dieses Buch ist der absolute Wahnsinn und nicht umsonst Beststeller in den USA. Der Moderator einer Late-Night-Show und nebenberuflicher Hobby-Illustrator Jimmy Kimmel hat mit GANS ERNST ein Buch geschaffen, bei dem man einfach lachen muss… An GANS ERNST ist nichts lustig, einfach gar nichts… Diese Gans kriegst du nicht zum Lachen, denn sie betreibt ernsthafte Geschäfte. Was, das glaubst du nicht? Nun, dann probiere es doch einfach aus…

GANS Ernst von Jimmy Kimmel ist ein wahnsinnig tolles Buch, was sowohl kleine als auch große Fans zum Lachen bringen wird. Ob GANS ERNST allerdings auch eine alberne, lustige Seite hat, müsst ihr schon selbst herausfinden…

Das Wunder von R von Francesca Cavallo, erschienen im Mentor-Verlag

Eine moderne Weihnachtsgeschichte kommt dieses Jahr von Francesca Cavallo. Manuel, Camila und Shonda kommen mit ihren Müttern kurz vor Weihnachten in der Stadt R. an. Am Morgen des heiligen Abends tauchen plötzlich zehn Elfen auf und auf einmal beginnt für die Kinder ein unglaubliches Abenteuer. Wird es ihnen gelingen das Weihnachtsfest zu retten? Dieses Buch, für Kinder ab 8 Jahren, wird euch in den Bann ziehen. Es ist eine moderne Weihnachtsgeschichte über die Liebe und den Glauben daran, dass alles gut wird.

Mopsa von Charlotte Habersack, erschienen im Carlsen-Verlag

In einem Rathausturm, zu einer Zeit als es noch kein elektrisches Licht gab, lebte die kleine Maus Mopsa. Sie hatte ein unglaubliches Schauspieltalent, doch davon wird man nicht satt. Und so steht sie in der Gunst des Mäusekönigs auch nícht sehr gut da. „Wer nichts für die Gemeinschaft beisteuert, hat in ihr nichts verloren.“, so die Meinung des Mäusekönigs Tartar. Und so kommt, es wie kommen muss, der Mäusekönig jagt sie einfach davon, als es zu einer Auseinandersetzung zwischen den beiden kommt. Alleine in der großen Stadt, aber immer noch mit dem großen Ziel vor Augen eines Tages auf einer großen Bühne im Theater auftreten zu wollen, macht sich Mopsa daran für ihren Traum zu kämpfen und lässt sich dabei nicht unterkriegen. Mopsa ist ein tolles Vorlesebuch für Kinder ab 6 Jahren. Die Illustrationen aus der Feder von Laura Fuchs sind einfach traumhaft. Das perfekte Buch also für junge Leser und damit ein absolute Empfehlung…

Frida, die kleine Waldhexe. Plätzchenzauber, Kuchenstück – Zusammensein ist Weihnachtsglück von Jutta Langreuter, erschienen im Arena-Verlag

Es ist Weihnachten, doch die kleine Hexe hat noch so viel vorzubereiten, schließlich kommen heute die großen Hexen und der Zaubermeister zu Besuch. Es muss dringend aufgeräumt werden und auch die Plätzchen sind noch nicht gebacken. Ja, und auch ein Weihnachtsbaum fehlt noch. Obwohl die kleine Hexe nicht fertig wird, scheint dies die großen Hexen gar nicht zu stören. Ganz im Gegenteil, sie bewundern Frida, wie viel sie geschafft hat. Schließlich entdecken sie die aussortierten Dinge und glauben, dass es Geschenke für sie wären. Dabei freuen sie sich selbst über die Kleinigkeiten und haben dann auch etwas ganz Besonderes für die kleine Hexe…

Das Buch versucht Kindern ab 4 Jahren den Zauber von Weihnachten zu vermitteln. Es geht nicht, um unzählige Geschenke unter dem Weihnachtsbaum, sondern um kleine Gesten und vor allem um die gemeinsame Zeit miteinander.

Frida, die kleine Waldhexe stammt aus der Feder von Jutta Langreuter, die bezaubernden Illustrationen sind von Stefanie Dahle.

 

Ich wünsche euch allen ein frohes und gemütliches Weihnachtsfest, verbunden mit dem kleinen Weihnachtswunsch den lokalen Buchhandel zu unterstützen. Viele lokale Buchhändler bieten den Buchversand an und gerade in Zeiten wie diesen, ist es wichtig, dass wir alle zusammenhalten und uns gegenseitig unterstützen, damit wir irgendwann auch einfach mal wieder im Buchladen unseres Vertrauens nach neuen Buchschätzen Ausschau halten können.

 

Eure

Sylvi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.