Allgemein, Leipzig mit Kind, Leipzig mit Teenager, Leitartikel, Lieblingsorte, Sommer, Stadt & Leben
Schreibe einen Kommentar

7 Sommerferientipps für Leipzig und Dresden

Die letzten zwei Wochen der Sommerferien beginnen, und die Ideen, was man mit so viel freier Zeit machen soll, neigen sich langsam dem Ende. Keine Sorge, ein paar nette Tipps hätten wir da noch im Ärmel. Und zwar nicht nur für Lieblingsleipzig, sondern auch unsere hübsche „Nachbarin“ Dresden.

Jenny – Dresden

 

Das Lügenmuseum im Gasthof Serkowitz

„Ein richtiges Museum ist es nicht, das Lügenmuseum im alten Gasthof Serkowitz nahe dem Dorfkern von Altkötzschenbroda. Es ist viel mehr: Galerie, Denkwerkstatt, Ideenlabor, Traumwerkstatt. Im Endeffekt das, was ihr daraus macht. Ein Besuch ist fantasiereichen Menschen sehr zu empfehlen.“

Adresse: Kötzschenbrodaer Str. 39, 01445 Radebeul

Die Jahrestreppe Radebeul

„365 Stufen (und ein paar mehr) hat die Jahrestreppe, die in Radebeul vom Weingut Hoflößnitz hinauf zum Spitzhaus führt. Der Aufstieg lohnt sich, nicht nur für den tollen Ausblick sondern auch die Stärkung mit Limo und Kuchen. Und dann geht es um die Wette wieder runter.“

Adresse: Knohllweg 37, 01445 Radebeul

Bergbaumuseum MiBERZ

„Unter Tage ist es euch zu gruselig? Das uralte Silberbergwerk in Dippoldiswalde bei Dresden wurde erst vor kurzem wiederentdeckt und kann per Virtual Reality am Handy entdeckt werden. Das kleine Museum im Schloss ist überraschend modern und ein echter Geheimtipp.“

Adresse: Kirchpl. 8, 01744 Dippoldiswalde

Katharina – Dresden

 

Festung Königstein

„Auf zur Festung Königstein! Begebt euch auf einen historischen Rundgang durch eine der größten Bergfestungen Europas. Königstein befindet sich im Elbsandsteingebirge und erhebt sich 240 Meter über die Elbe. Neben dem unbeschreiblichen Ausblick bietet die Festung allerhand Abwechslung. In den zahlreichen Ausstellungen bekommt ihr einen sehr guten Einblick in das vergangene Leben. Der Veranstaltungskalender ist gut gefüllt mit musikalischen- und allerlei Mitmachangeboten für Groß und Klein. Auch das gatronomische Angebot ist groß. Egal ob Kaffee und Kuchen, ein kleiner Imbiss, oder ein ausgedehntes Essen, hungrig müsst ihr Königstein nicht verlassen.“

Adresse: 01824 Königstein

Josefine – Leipzig

 

Auwald Erlebnispfad

„Lust auf Naturkunde 4.0? Dann ladet euch einfach die Auwald-Erlebnispfad-App auf ein Smartphone und begebt euch in Lützschena auf eine Expedition durch den Auwald. Auf dem etwa 4 km langen Rundweg führt die App durch 14 Stationen, an denen man über einen Audio-Guide allerhand zur heimischen Pflanzen- und Tierwelt erfährt. Gut aufgepasst! Am Ende einer jeden Station gibt es ein kleines Quiz, das gar nicht so einfach ist. Spaß garantiert!“

Adresse: Waldstraße 175, 04105 Leipzig

Priska – Leipzig

 

Der Sprungturm im Waldbad

„Der einzige 5- und 3-Meter-Sprungturm in einem Freibad in Leipzig befindet sich im Waldbad Naunhof. Das Bad besticht außerdem durch seinen schönen Spielplatz, ausreichend Schattenplätze und sehr sauber ist es obendrein. Soonntags kann man nach dem Baden im Radcafé im Kranwerk Naunhof lecker Kuchen essen und auf den Spielgeräten aus Turisede klettern und den wild-romantischen Garten erkunden.“

 

Adresse: Wiesenstr. 42, 04683 Naunhof
Radcafé: Lutherstr. 10, 04683 Naunhof

Bella – Leipzig

Sternwarte Schkeuditz

„Und nun Augen zu und was wünschen! Gerade ziehen wieder zahllose Sternschnuppen über den Sommernachthimmel: die Perseiden. Ein Spektakel für kleine und große Sternenbeobachter. Doch da es im Licht der Stadt oft schwierig ist dieMeteoriden und den beeindruckenden Nachthimmel zu sehen, lohnt sich ein Ausflug nach Schkeuditz, zur Sternwarte Nordsachsen. Am Tag gibt es spannende Führungen, die die Weiten der Galaxien näher bringen, an ausgewählten Abenden kann man – bei wolkenlosem Himmel – die Sterne und Planeten erkunden. Hier findet ihr die Veranstaltungen des Planetariums. Viel Spaß beim Entdecken!“

Adresse: Bergbreite 1, 04435 Schkeuditz

 

Wir wünschen euch schöne Restferien!

Euer Rosa Krokodil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.