Leitartikel, Lieblingsorte, Sommer, Unterwegs
Kommentare 48

Riesige Rutschen, badende Rehe, Wasser-Matsch-Paradies – Ein Tag im Sonnenlandpark

*Werbung

Sarah und ihre kleine Familie haben einen Ausflug in den Sonnenlandpark unternommen. Nach einem wunderschönen Tag sind die vier glücklich nach Leipzig zurückgekehrt und haben nicht nur „10 Funfacts über den Sonnenlandpark Lichtenau“ im Gepäck, sondern auch Freikarten, die ihr gewinnen könnt!

Der Freizeitpark in 10 knackigen Fakten

1. Manchmal sind Freunde die besten Influencer. Unsere besten Freunde waren vom Sonnenlandpark so begeistert, dass wir gleich bei der nächsten sich bietenden Gelegenheit ins Auto gestiegen sind um uns selbst ein Bild zu machen (zwei Tage später).

2. Im Sonnenlandpark beginnt das Abenteuer direkt auf dem Parkplatz, denn der besteht aus einer großen Wiese ohne strenge Parkanweisungen. Außerdem ist das Parken super günstig, für zwei Euro pro Tag seid Ihr dabei. Wir Großstadt-Menschen können da nur lachen, oder?

3. Auch wenn es SONNENlandpark heißt, ist es schattiger als man es sich vorstellen kann. Es gibt genügen Möglichkeiten, sich auszuruhen, die Füße hochzulegen und zu picknicken.

4. Für alle Leipziger, der Park ist: „Eine Mischung aus Cossi, Wildpark und Kleinmesse.“

5. Für den Hasenhüpfer braucht man einen stärkeren Magen, als man annimmt ;).

6. Im Strandkorb sitzen während die Kinder im Sand buddeln, dafür müsst ihr nicht mal ans Meer. Urlaubsfeeling pur- und das nur ca. 60. Minuten von Leipzig entfernt. Für die Strandkörbe müsst ihr nichts extra bezahlen, anders als am Meer☺.

7. Mein Mann sagt: „Ganz nett. Süß irgendwie.“ Das trifft es ganz gut. Es wirkt alles etwas beschaulicher als die großen Freizeitparks. Sächsische Gemütlichkeit macht einen großen Teil des Charmes aus.

7. Mit Pommes und Currywurst in der Sonne sitzen. Danach noch ein Eis? Kein Problem. Die Preise im Sonnenlandpark sind absolut moderat und fair. Der Eintritt kostet ab vier Jahren 15,00 Euro pro Person. Der Eintritt für Geburtstagskinder ist (mit Nachweis) frei.

8. Ihr könnt im Sonnenlandpark an 22 Grillplätzen grillen, und müsst dafür nichts mitschleppen. „Für Kurzentschlossene bieten wir an unserer Eintrittskasse ein Holzkohlepaket (Kohle, Anzünder, Zange, Aluschale) und an unseren Imbiss-Stellen Rosterpakete (verschiedene Anzahl an Roster, Brötchen, Senf/Ketchup, Pappteller, Servietten) zum Kaufen an.“

9. Deutschlands größten Rutschen-Turm findet ihr wo? Ganz genau, im Sonnenlandpark. Ihr könnt verschiedene Rutschen zwischen 5 und bis zu 25 Meter herunterrutschen- da sollte doch der Adrenalin-Akku auch ohne Achterbahn schnell aufgefüllt sein ☺

10. Wenn ihr richtig großes Glück habt, dann könnt ihr die Rehe beim Baden und chillen beobachten und vielleicht sogar streicheln.

Verlosung:

Der Sonnenlandpark verlost 2 mal 2 Freikarten für einen Tag im Freizeitpark.

Hinterlasst einfach einen Kommentar, mit wem ihr einen Tag im Sonnenland verbinden würdet und schon seid ihr im Lostopf.

Viel Glück!

 

Die Verlosung endet am 19.7.2020

Bedingungen:

  • teilnahmeberechtigt ist jeder, der seinen Wohnsitz in Deutschland hat und über 18 Jahre alt ist
  • jede Teilnahme ist kostenfrei und steht nicht in Verbindung zu Facebook oder Instagram
  • eine Barauszahlung des Gewinns und ein Umtausch sind ausgeschlossen
  • die Ermittlung der Gewinner erfolgt durch Zufallslos
  • bei Gewinn wird der Name der jeweiligen Person öffentlich genannt und aufgeschrieben. Gleichzeitig wird sie von mir per Mail benachrichtigt
  • der Gewinner hat 48h Zeit, um sich bei uns zu melden. Danach entfällt der Gewinn und wird neu verlost
  • wir als Veranstalter behalten uns ausdrücklich vor, das Gewinnspiel jederzeit zu ändern oder anzupassen
  • der Rechtsweg ist ausgeschlossen
  • wir als Veranstalter haften in keiner Form für mittelbare oder unmittelbare Schäden, die sich aus der Teilnahme an der Aktion ergeben.
  • Hinweis: der Erwerb von Produkten und Dienstleistungen beeinträchtigen den Ausgang des Gewinnspiels nicht
  • Hinweis: die Preise dürfen nicht getauscht oder übertragen werden

48 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.