Leipzig mit Baby/Kleinkind, Leipzig mit Kind, Leitartikel
Kommentare 18

So bunt wie das Leben – Kinderkleidung aus Leipzig

*unbezahlte Werbung

+++ Gewinnspiel +++

Dinos zieren die Kleidung für Jungs, Prinzessinnen die der Mädchen. Punkt. Doch Kinder denken nicht in schwarz und weiß oder in rosa und hellblau. Sie mögen es bunt und lustig. So auch der kleine Sohn von Gaëlle Lalonde, der Gründerin von Merle Kids. Seine Vorliebe für farbenfrohe Kleidung brachte den Stein ins Rollen.

 

Erzähl doch mal Gaëlle, wie bist du auf die Idee zu deinem Label gekommen?

Es ist 2014, mein Sohn ist zwei Jahre alt, und er weiß, was er anziehen will: bunte Farben, vor allem Rosa und Lila, und Klamotten mit witzigen Mustern drauf!

Nun ja. Ich weiß, dass ich dafür nicht in der Jungenabteilung des Kaufhauses zu suchen brauche, und die Auswahl der Mädchenabteilung, voller Rüschen und komischen ungemütlichen Schnitten, sagen weder ihm noch mir zu.

Als meine Tochter ein Jahr später zur Welt kommt, frage ich mich umso mehr: Warum sind Dinos und Sport nur für Jungs, während Pferde und Mäuse nur für Mädchen sind? Ich kam damals frisch aus der Illustrationshochschule, und als Mama zweier kleiner Kinder, mit einer Leidenschaft für Textilien, war ich dabei zu überlegen, was ich beruflich machen möchte. Bis ich festgestellt habe, dass ich es gefunden hatte: ich sollte Kleider entwerfen, die meine Kinder lieben würden, Kleider, die Kinder Kinder sein lassen.

Foto: Merle Kids

Woher kommen die Stoffe und die Socken?

Ich lege sehr viel Wert darauf, dass Merles Produkte gut für die Umwelt und die Gesellschaft sind. Ich finde es sinnvoll, gerade wenn man Produkte für Kinder herstellt, sie in einer Art zu machen, die die Zukunft der Kinder schützt und bewahrt. Deshalb sind alle Produkte fast ausschließlich aus Bio-Baumwolle und werden immer fair hergestellt.

Der Stoff, der immer von mir entworfen wird, wird exklusiv für Merle Kids in Deutschland hergestellt. Die Socken werden in Portugal in einer GOTS- und Fair-zertifizierten Fabrik gestrickt.

Foto: Merle Kids

Nähst du die Keidungsstücke selbst? 

Noch wird alles in meinem kleinen Lindenauer Atelier genäht!

Was macht deine Kleidung besonders?

Wir machen Kleider, die eine Geschichte erzählen, (sehr) bunte Kleider, die Kinder aller Geschlechter lieben werden, und immer wieder anziehen werden wollen.
Da die Motive von mir entworfen werden, und der Stoff für mich hergestellt wird, handelt es sich um von Merle exklusiv vertriebene Kindermode.

Foto: Merle Kids

 

Gewinnt einen 40,- Euro-Gutschein für Merle Kids!

Wenn ihr an der Verlosung teilnehmen möchtet, lasst uns einen kurzen Kommentar da.

Die Verlosung endet am 22.2.2020.

Aktualisiert: Gewonnen hat Mathilde, herzlichen Glückwunsch!

Viel Glück!

 

Bedingungen:

    • jede Teilnahme ist kostenfrei und steht nicht in Verbindung zu Facebook oder Instagram
    • teilnahmeberechtigt ist jeder, der seinen Wohnsitz in Deutschland hat und über 18 Jahre alt ist
    • eine Barauszahlung des Gewinns und ein Umtausch sind ausgeschlossen
    • die Ermittlung der Gewinner erfolgt durch Zufallslos
    • bei Gewinn wird der Name der jeweiligen Person öffentlich genannt und aufgeschrieben. Gleichzeitig wird sie von mir per Mail benachrichtigt
    • der Gewinner hat 48h Zeit, um sich bei mir zu melden. Danach entfällt der Gewinn und wird neu verlost
    • Die Gewinnerdaten werden im Anschluss an Merle kids weitergegeben
    • wir als Veranstalter behalten uns ausdrücklich vor, das Gewinnspiel jederzeit zu ändern oder anzupassen
    • der Rechtsweg ist ausgeschlossen
    • wir als Veranstalter haften in keiner Form für mittelbare oder unmittelbare Schäden, die sich aus der Teilnahme an der Aktion ergeben.
    • Hinweis: der Erwerb von Produkten und Dienstleistungen beeinträchtigen den Ausgang des Gewinnspiels nicht
    • Hinweis: die Preise dürfen nicht getauscht oder übertragen werden

18 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.