Leipzig mit Baby/Kleinkind, Leipzig mit Kind, Leipzig mit Teenager, Leitartikel, Lieblingsorte
Schreibe einen Kommentar

Unsere Lieblingsbiergärten mit Kindern, Teil I

Im Sommer gehören Biergärten zum allgemeinen Lebensgefühl. Ein kühles Bier, eine Wurst, eine Brezel dazu Stimmengewirr und Kinderlachen in der warmen Sommerluft. Wenn man Eltern wird, möchte man diese Tradition gern fortführen. Am besten in einem Biergarten, in dem sich die Kinder wohlfühlen und obendrein willkommen sind. Daher haben wir uns in Lieblings-Leipzig auf die Suche gemacht und sind natürlich fündig geworden.

Bayerischer Bahnhof

Rustikale bayrische Küche trifft auf Leipziger Gose und das ganze sehr zentral. Der Biergarten am Bayrischen Platz ist genau so, wie man sich einen zünftigen Bierarten vorstellt. Große Tische, deftige Speisen und schattenspendende Bäume. Besonders toll für Kinder ist der Spielplatz. Ergattert man als Familie einen Tisch in dessen Nähe, dann hat man einen Volltreffer gelandet und wird die Kleinen wahrscheinlich nur mit einer Brezel und Apfelschorle an den Tisch locken können. Die Erwachsenen können derweil das selbstgebraute Bier genießen.

Unser Tipp: Leipziger Gose mit Waldmeistergeschmack trinken

Adresse
Bayrischer Platz 1, 04103 Leipzig

Mückenschlösschen

Am Ende der Waldstraße befindet sich das Mückenschlösschen, eine der ältesten Gaststätten außerhalb von Leipzigs Stadtkern. Das hübsche Gebäude wird von einer großen Terrasse umgeben, die in den warmen Monaten als Biergarten dient. Besonders schön für Kinder: Hier gibt es sogar zwei Spielplätze. Einen für kleine und einen für große Kinder. Der größere Spielplatz liegt etwas versteckt, ums Haus herum. Das Mückenschlösschen ist wirklich familienfreundlich, neben den Spielplätzen gibt es eine extra Kinderkarte und auch Malsachen um sich die Wartezeit auf Pommes und Co. zu verkürzen.

Adresse
Waldstraße 86, 04105 Leipzig

Die Versorger

Versteckt, aber bezaubernd und vor allem: Lecker. Dieser Biergarten besticht durch sein Naturgrundstück. Auf dem Gelände der Baumwollspinnerei liegt das fantastische Café und Bistro „Die Versorger“. Im Sommer kann man hier auch im Garten sitzen. Die Kinder können auf dem ganzen eingezäunten Grundstück toben, im Sandkasten buddeln und Verstecke spielen.

Ein Geheimtipp unter schattigen Bäumen.

Adresse
Spinnereistr. 7, Gebaeude 3/Tor 12, 04179 Leipzig

Villa Hasenholz

Die Villa Hasenholz lädt immer sonn- und feiertags zwischen 12-20 Uhr zur „Sommerfrische“ ein. Ein Garten mit Limo, Bier, Leckereien und alles für Familien und für jede Generation. Zum miteinander Genießen und Erleben. Als Besonderheit dürfen die Tiere der Villa sich frei im Garten bewegen und die Kinder gemeinsam mit ihren Eltern den Garten erkunden. Unvergesslich.

Adresse
Gustav-Esche-Straße 1, 04179 Leipzig

Reudnitzer Terrassen

Ein Idyll an der Oststraße. Einen Platz bekommt man nur, wenn man reserviert hat. Dann aber locken regionale Angebote, leckeres Essen und kühles Bier und Weine die Erwachsenen in den Biergarten. Für die Kinder gibt es einen angrenzenden Spielplatz und kleine Häschen, die in einem Käfig auf der Wiese sitzen. Es ist ein sehr gepflegter Biergarten mit einer deftigen Küche. Eine absolute Empfehlung!

Adresse
Oststraße 77, 04317 Leipzig

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.