Leipzig mit Kind, Leipzig mit Teenager, Leitartikel, Stadt & Leben
Schreibe einen Kommentar

Unsere Veranstaltungshighlights im Juli

Jubel-Juli-Ferienstart! Da sind sie endlich, die lang ersehnten Sommerferien. Sechs Wochen voller endloser Möglichkeiten und Abenteuer. Und damit die Zeit ohne Schule nicht zu lang wird, haben wir hier einige Tipps für die Ferien. Das sind unsere Highlights:

Familienfest im Budde Haus

Samstag, 6. Juli

 

Augen zu und mitgemacht – Kinder- und Familienfest

Der Deutsche Blinden- und Sehbehindertenverband richtet vom 5. bis zum 7. Juli 2019 das Louis Braille* Festival in Leipzig aus. Eine der vielen Veranstaltungen wird ein Kinder- und Familienfest im Budde-Haus sein. Unter dem Motto „Augen zu und mitgemacht“ gibt es zahlreiche Angebote und Mitmachaktionen rund ums Sehen bzw. Nichtsehen. Vor allem die Sehenden können sich auf spielerische Weise damit auseinandersetzen, wie es ist, nichts zu sehen.

Programm:

  • Blindenhund-Vorführungen
  • Dunkel_Café
  • Tast-Parcours
  • Braille-Schrift-Druckmaschine
  • Aufführung eines Integrativen Theaterprojektes
  • Musik mit der Buntmetallband
  • Zuhörzimmer mit den Geschichten von Brailli und seinen Freunden
  • weitere Bastel- und Spielangebote

 

*Louis Braille ist der Erfinder der Punktschriftsystems für Blinde

 

Der Eintritt ist frei!

Foto: Webseite Bude Haus

 

Sommermuseum im UNIKATUM

Samstag, 6. und Sonntag, 7. Juli
Samstag, 13. und Sonntag, 14. Juli

 

Löst die Rätsel der Schlaraffenrallye und knackt den Zahlencode des Schlaraffenkastens! Auf euch warten Abenteuer im Schlaraffengarten und Eisbecher im Museumscafé des Unikatum Kinder- und Jugendmuseums – am 6. und 7. Juli, sowie 13. und 14 Juli. von 15 bis 19 Uhr.

 

Kinder-Sommer-Kino

Donnerstag 11. und Freitag 12. Juli

Olaf, Mogli und Mary Poppins kommen nach Leipzig!

Am 11. und 12. Juli findet auf dem Richard-Wagner-Platz vor den Höfen am Brühl das Open-Air Kinder-Sommer-Kino statt.

Freut euch auf zwei tolle Tage voller lustiger Filme für Kinder, spaßige Mitmach-Aktionen und toller Kinder-Unterhaltung.

Und für den kleinen und großen Hunger: Während der gesamten Veranstaltungszeit werden Getränke, BBQ und Süßigkeiten zum Verkauf angeboten.

Programm an beiden Tagen:

 

10:00 Uhr Veranstaltungsbeginn
10:00 bis 10:30 Uhr Eröffnung durch Fräulein Hatschi und Zwulf Kindermusiktheater
Ab 10:30 bis 18:00 Uhr Riesen-Seifenblasen, Kinderschminken und Lufballons mit den Leipziger Sonntag-Clown
10:30 bis 12.30 Uhr Film 1: Überraschungsfilm mit Olaf
12:30 bis 13.00 Uhr Filmquiz 1, 2 oder 3 und Musik mit Zwulf
13.00 bis 14.15 Uhr Film 2: Das Dschungelbuch
14.15 bis 14.45 Uhr Filmquiz 1, 2 oder 3 und Musik mit Zwulf
14.45 bis 17.00 Uhr Film 3: Mary Poppins Rückkehr
17.00 bis 17.30 Uhr Filmquiz 1, 2 oder 3 und Musik mit Zwulf
17:30 bis 18:00 Uhr Show der Maskotchen/Polonaise
18:00 bis 18:30 Uhr Besuch vom Sandmann

Der Eintritt ist frei!

 

Mit den Baali Alpakas & Lamas durch Grünau

Freitag, 12. Juli

Lamas und Alpakas sind sanftmütig, intelligent und neugierig. Sie sind kuschelig, haben große Kulleraugen, lassen sich jedoch nicht gern anfassen. Warum und wie führt man sie an der Leine? Was hat es mit dem Spucken auf sich? Das und mehr erfahrt ihr auf dem Weg zum Schönauer Park! Lasst euch von der Gelassenheit der Tiere anstecken, seid genauso aufmerksam wie die Tiere, testet Euer Wissen in einem kleinen Quiz und ergattert den Hauptgewinn
Nur mit Voranmeldung!Kosten: 8 Euro, Kinder und ermäßigt 5 Euro

 

Familienfest Haus Steinstraße

Samstag, 20. Juli

Zum Abschluss ihres Ferienprojektes “Stadt in der Stadt” lädt das Haus Steinstraße alle Kinder sowie deren Eltern und Großeltern noch einmal in den Robert- Koch- Park ein. Neben Mitmachangeboten wird es auch in diesem Jahr ein buntes Programm geben: ab 16 Uhr wird das Puppentheaterstück  “Ein Waldmärchen” aufgeführt, ab 17:30 Uhr erklingt Weltmusik mit  “Amalaya” und ab 19:30 Uhr improvisiert die Theatergruppe “schlicht & ergreifend”.

Was ein Zirkus?!

Montag, 22. bis Freitag, 26. Juli

Ihr wolltet schon immer mal selbst zu einer Artistin oder einem Artisten werden? Na dann hereinspaziert!

Eine Woche lang Zirkus erleben und ausprobieren – das erwartet euch in der Ferienzirkuswoche der „Villa“.

Ob Kugellaufen, Akrobatik, Diabolo spielen, Jonglieren oder Teller drehen, in kürzester Zeit entdeckt ihr Fähigkeiten, welche schon darauf warten von euch geweckt zu werden!

ab 6 Jahre

Dank der Unterstützung von „Zirkus macht stark“und dem Bundesprogramm „Kultur macht stark“ ist dieser Workshop kostenfrei!

Meldet euch einfach unter folgendem Kontakt an:

Telefon: 03 41-3 55 20 40
E-Mail: hauszentrale@villa-leipzig.de

Foto: Soziokulturelles Zentrum „Die VILLA“

 

Noch mehr Veranstaltungstipps für den Juli findet ihr hier.

Viel Spaß beim Erleben wünscht euer

Rosa Krokodil

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.