Allgemein, Leitartikel, Stadt & Leben, Stadtleben
Schreibe einen Kommentar

Unsere Veranstaltungshighlights im Mai

Im Wonnemonat Mai lockt die Stadt uns förmlich nach draußen. An allen Ecken von Leipzig gibt es was zu entdecken, ob beim traditionellen Aufgalopp im Scheibenholz (direkt am 1. Mai), oder beim Seifenkistenrennen am Fockeberg bis zum Fahrradfest am Völki – der Mai hält einige Abenteuer für die Familie bereit.

 

Das sind unsere Highlights:

Choco-Moments Leipzig – Das große Festival der Schokoladenmanufaktur

2. bis 4. Mai auf den Augustusplatz

Große und kleine Naschkatzen aufgepasst!

Zum Festival der Schokoladenmanufaktur lädt die Italienische Handelskammer für Deutschland vom 02. bis 04. Mai auf den Augustusplatz ein. Neben diversen Workshops und Schauvorführungen kann natürlich probiert und gekauft werden.

So ist unter anderem geplant:

Choco Baby– täglich (02.-04. Mai – 15:30 bis 17:30 Uhr) Pralinenherstellung / Workshop für Kinder

Cooking Show– Live Kreationen

  • Donnerstag (02. Mai – 15:00 Uhr) – Wie entsteht eine Praline?
  • Freitag (03. Mai – 15:00 Uhr) – Wie entsteht eine Praline? (mit Verkostung)
  • Samstag (04. Mai – 15:00 Uhr) – Wie entsteht eine Sachertorte?
  • Samstag (04. Mai – 17:30 Uhr) – Vorstellung „Leipzig Praline“ mit einem typischen Produkt der Stadt (mit Verkostung)

Guinness – Rekord – Schokoladentafel

  • Samstag (04. Mai – 17:30 Uhr) – Rekord-Versuch einer 10 Meter Schokoladen-Tafel-Herstellung

Schokoladen-Workshops

  • Freitag und Samstag (03.+04. Mai – Start 10:00) – Kurs zur Verarbeitung von Schokolade (Dauer 2 Stunden; 30,- Euro, Anmeldung erforderlich: Giancarlo.maestrone@gmail.com)

Öffnungszeiten

vom 02. bis 04. Mai – täglich von 10:00 bis 20:00 Uhr

Anmeldung

für die Workshops ist eine Anmeldung empfohlen:

Giancarlo.maestrone@gmail.com

Historischer Maien-Markt

5. Mai in Liebertwolkwitz

Die Besucher erleben in Liebertwolkwitz historisches Handwerk und Landwirtschaftsmaschinen. Für alle Interessierten bieten Hufschmied, Branntweinbrenner, Seilermeister, Leineweber und Schneiderei, Landfleischer, Tischler und Glaser, Parfümeur, Töpferei, Gürtlerin, Schieferdecker, der historische Bücherkarren, Fladenbäckerei und andere einen Einblick in alte Techniken und die eine oder andere Ware an. Modernes ist auf jeden Fall nicht zu finden. Alle Gartenfreunde können sich beim Frühjahrspflanzenmark eindecken.

Für die Kinder dreht das historischen Karussell seine Runden und es gibt Vorführungen des Wolkser Kaspertheaters.

Foto: Liebertwolkwitz 1813

Prix de Tacot 2019 – Das Leipziger Seifenkistenrennen der naTo

5. Mai am Fockeberg

Bereits zum 28. Mal veranstaltet das Soziokulturelle Zentrum die naTo e. V. das Leipziger Seifenkistenrennen auf und am Fockeberg in der Leipziger Südvorstadt. Ab 11 Uhr können sich sensationslustige Zuschauer zusammenfinden, um dieses besondere Spektakel zu erleben. Den Tüftlern und Bastlern, die ins Rennen gehen, fehlt es nie an Kreativität bei der Konstruktion ihrer irrwitzigen Gefährte.

Foto: naTo

Museumsnacht Halle-Leipzig 2019

11. Mai in Halle und Leipzig

Beide Städte laden gemeinsam zu spannenden Einblicken in Museen und Sammlungen ein.

Darunter gibt es zahlreiche Veranstaltungen für die ganze Familie, wie etwa das große Krabbeln in Leipzigs Naturkundemuseum:

Vorhang auf und Bühne frei für verblüffende Krabbler und fiese Kribbler!
In der Welt der Insekten zählt der Einzelne meist nichts, doch manche schaffen es ins Museum und stehen plötzlich im Rampenlicht. Im Rahmen der Museumsnacht 2019 beantwortet das Museum viele spannende Fragen und gibt den Besuchern die Möglichkeit, den kleinen Krabblern und Kribblern ganz nahe zu kommen! Und zu entdecken gibt es einiges! Da wären zum Beispiel die Expertenstationen zur wundersamen Welt der Rüsselkäfer oder zur hohen Kunst der Insektenpräparation. Unerschrockene und Gourmets dürfen an diesem Abend die seit 2018 in Deutschland zugelassenen essbaren Insekten testen. Wer die Tierchen eher lebend mag, darf mit den museumseigenen Gespenstschrecken auf Tuchfühlung gehen und seine Erfahrungen danach über unsere Duftpost-Station verschicken.

Weitere Informationen, Veranstaltungsorte und das Programm gibt es hier.

 

Foto: Naturkundmuseum Leipzig

LVZ-Fahrradfest 2019

12. Mai am Völkerschlachtdenkmal

Ob Hobbyradler oder sportlich orientierter Fahrer, ob mit Familie, Freunden oder allein – beim LVZ-Fahrradfest ist jeder herzlich willkommen. Insgesamt werden fünf Touren über 6 Kilometer, 23 Kilometer, 45 Kilometer, 75 Kilometer und 110 Kilometer angeboten. Start und Ziel ist auf dem Platz vor dem Völkerschlachtdenkmal. Nach den Touren veranstaltet die Leipziger Volkszeitung auf dem Veranstaltungsplatz wie in den vergangenen Jahren ein großes Familienfest.

Foto: Andre Kempner (LVZ)

 

Fest der Kontinente

18. und 19 Mai im Zoo Leipzig

Im rustikal gestalteten, historischen Gründer-Garten werden am Stand der Spurensuche Abdrücke verschiedener Tiere gegossen. Die Bühne bespielen abwechselnd eine Kinderdisko und Reggaehase Boooo.
In der Erlebniswelt Asien warten tierische Mitmachaktionen wie Elefantenweitwurf und Tigerweitsprung auf die kleinen und großen Besucher, die sich im Anschluss mit asiatischen Speisen bei traditioneller Musik stärken können, bevor sie ihre Weltreise nach Afrika fortsetzen. Dort lauschen sie den Darbietungen verschiedener Künstler und genießen die Angebote des Marktkrals, während die Kinder sich Tiermasken basteln, um sich in ihre Lieblinge zu verwandeln.
In Südamerika haben sich inzwischen nicht nur die verschiedenen Tierarten, sondern auch die Spielplatzgeräte und Gastronomen eingelebt und bieten einen lebendigen Marktplatz mit südamerikanischem Flair. Verschiedene Konzerte mit der Panflöte, Tanzdarbietungen und ein Salsa-Workshop runden den feurigen Ort ab.

Koalamännchen Oobi-Ooobi, Foto: Zoo Leipzig

 

Könneritzstraßenfest

25. Mai, Könneritzstraße

 

Am Samstag, dem 25. Mai 2019, steigt das Könneritzstraßenfest mit Angeboten für Groß und Klein. Buntes Treiben auf der „KÖ“ genannten Könneritzstraße veranstaltet durch die dortigen Gewerbler mit Ständen, Aktionen, Straßenkünstlern und Live-Musik und vielem mehr.

 

Noch mehr Veranstaltungstipps für den Mai findet ihr hier.

Viel Spaß beim Erleben wünscht euer

Rosa Krokodil

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.